Friedrich E. Becht

Arbeiten am SportPark Dielheim im Zeitraffer - ein Timelaps Clip

You need a Flash-Player Plugin to view the Video.

Zeitraffer Aufnahmen - Timelaps Movies

Zeitraffer Filme, auch Timelaps Movies genannt, haben Sie sicher schon gesehen. Wissen Sie auch wie diese "gedreht" werden? Zum Beispiel der hier zu sehende und von mir produzierte kleine Clip vom SportPark in Dielheim? Die Bilder wurden als Fotos mit einer Spiegelreflex gemacht. In unserem Fall wurde alle 5 Sekunden ein Bild "geschossen". Da für einen "normalen" Videofilm mindestes 25 Bilder pro Sek. gebraucht werden, mussten für den Clip der 13 Sek. lang ist (13 Sek. x 25 Bilder), also ca. 325 Bilder fotografiert werden. Da alle 5 Sek. ein Bild gemacht wurde, ergibt das folgende Realzeit: 325 x 5 (Sek.) ist gleich 1625 Sek. bzw. ca. 27 Min. Die 27 Min. Realzeit wurden also auf 13 Sekunden Film "gerafft". Ist doch schön an zu sehen oder?

Ihr Friedrich E. Becht